Seminar Heizungstechnik 2020

Sanierung von Heizungsanlagen

Hybridheizungen – Rohrnetzplanung – Hocheffizienzpumpen – Heizungswasserqualität – Fördermaßnahmen

Was macht eine zukunftssichere Heizungsanlage aus? Welche Heizungstechnik ist die Richtige? Eines ist klar: Eine einfache Antwort auf diese Fragen ist nicht möglich. Zu verschieden sind bauliche Randbedingungen und Kundenerwartungen. Immer komplexer werden technische Anforderungen und damit Entscheidungswege. Zeitgleich ändert sich das Regelwerk – oftmals im schnelleren Takt als der Baufortschritt.

Worum es in diesem Seminar geht:

  • Sind Hybridheizungen der Königsweg in der Zukunft der Heizungstechnik?
  • Welche Fördermaßnahmen können dem Kunden angeboten werden und wie muss kalkuliert werden?
  • Was bringt die neue Heizlast DIN EN 12831 mit sich?
  • Flächenheizungen in der Fußbodenkonstruktion – was ist mit Wärme- und Schallschutz?
  • Digitalisierung in der Pumpentechnik – wie viel bringt das in der Praxis?
  • Notwendigkeit hydraulischer Abgleich – wie viel Technik wird wirklich gebraucht?
  • Anforderungen an das Heizungswasser (VDI-Richtlinie 2035) kennen und herstellen
  • Enthärten oder Entsalzen – was ist für die Heizungsanlage sinnvoll?

Dieses Seminar ist wichtig für:
Inhaber, Geschäftsführer, Projektleiter und leitende Angestellte in SHK FachbetriebenLeitende Angestellte und Vertriebsmitarbeiter im Fach-Großhandel

Referenten
Georg Ziegltrum (Wolf), Manfred Erk (Rehau), Claus Sperber (Judo), Oliver Weckerle (Grundfos)

Schulungsorte und Termine 
23569 Travemünde29.10.2019
10115 Berlin30.10.2019
03044 Lausitzring/Cottbus31.10.2019
96047 Bamberg12.11.2019
07545 Gera13.11.2019
39104 Magdeburg14.11.2019
26160 Bad Zwischenahn26.11.2019
49324 Melle27.11.2019
44787 Köln/Dortmund/Bochum28.11.2019
82054 Sauerlach03.12.2019
88400 Biberach04.12.2019
71364 Winnenden05.12.2019

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auch über den direkten Link auf die Veranstaltung: http://www.sichere-heizungsanlagen.de/

Teilnahmegebühr
wird von den veranstaltenden Firmen übernommen

Jetzt hier anmelden

Seminar-Nr. 32-00-25

HINWEIS: Die Anmeldung erfolgt über die veranstaltungseigene Website www.sichere-heizungsanlagen.de