GRUNDFOS GO GARANTIE

GO Garantie Topbanner

Grundfos gibt Ihnen noch mehr Sicherheit durch volle 5 Jahre Garantie ab Inbetriebnahme
bei den Modellen MAGNA3, TPE*, NBE* und NKE*.

Ab sofort können auch ausgewählte Druckerhöhungsanlagen der Baureihen Hydro Multi-E CRE,
Hydro Multi-E CME und Hydro Solo-E für die Garantie registriert werden.

Für Sie bedeutet das:

  • Mehr finanzielle Sicherheit für Ihre Gewährleistungszusagen
  • Kein Risiko für Ihre Bevorratung – volle Garantie bis zu 10 Jahre nach Produktionsdatum
  • Direkte und schnelle Abwicklung im Garantiefall
     

Finden Sie hier Informationen zu unseren GARANTIEBEDINGUNGEN.

SO FUNKTIONIERT'S

Einfach bei der Inbetriebnahme:

  • App Grundfos GO Remote* starten
  • Grundfos GO Bericht erstellen und
  • Per E-Mail schicken an: gogarantie@grundfos.com

Fertig – die Pumpe wird automatisch registriert!

Wie einfach das ist, zeigen wir Ihnen in unserem Video

 

Weitere nützliche Tipps zur Erstellung eine Grundfos GO Berichtes finden Sie hier: DOWNLOAD TIPPS & TRICKS

Lesen Sie hier, wie Sie Produkt- und Typenschildfotos Ihrer Anlage direkt
in den Go Bericht einbinden:
DOWNLOAD TYPENSCHILDFOTOS EINBINDEN

* Die App Grundfos GO Remote [1] ist erhältlich für iOS [2] und Android [3] und erfordert zusätzliche Hardware (Bluetooth- oder Lightning-Adapter).

GARANTIEFÄHIGE PRODUKTE

Modelle

* Bei einigen Produkte der Baureihen TPE, NBE/NKE, und HYDRO MULTI-E  kann es vorkommen,
dass wir neben den Grundfos GO Report weitere Informationen, z.B. Fotos des Typenschildes, benötigen.
Die betroffenen Produkte sind in der Liste der unterstützten Produkte mit einem Stern* gekennzeichnet.  

GGG Sticker

Der GO Garantie Produktaufkleber

Kennzeichnen Sie Ihre erfolgreich registrierten Pumpen mit dem GO Garantie Aufkleber.

Über das Garantieportal gogarantie.mypump.info können Sie jederzeit die Garantiedauer abfragen
oder schnell und einfach einen Garanitefall abwickeln.

GARANTIEFALL MELDEN

Falls es einmal zum Garantiefall kommen sollte, können Sie diesen einfach und schnell über das Online-Portal MyPump melden.

Anschließend wird die Fehlermeldung der betroffenen Pumpe abgefragt – und das Problem im besten Fall über die Soforthilfe-Funktion gelöst.

Ist  die Soforthilfe nicht möglich, wird umgehend der Prozess zur Abwicklung Ihres Garantiefalls gestartet. Sie können je nach Baureihe entweder direkt eine Austauschpumpe auswählen, die Ihnen nach Bestelleingang umgehend zugesandt wird oder größere Pumpen,
wie z. B. die Baureihen  NBE und NKE werden vom Grundfos Service repariert.


Wie einfach das ist, zeigen wir Ihnen in unserem Video.

Garantiefall melden
CTF_TrM:Please fill in the required fields
signup

Regelmäßig informiert mit Grundfos e-News

- Ungültige E-Mail-Adresse

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf der Einwilligung. Sie haben ferner das Recht, einer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing einschließlich der Erstellung von Profilen zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihren personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Nutzungs- und Datenschutzbedingungen und Datenschutzerklärung