Optimierung von Pumpenanlagen mit Grundfos Serviceangeboten

Für Ihre Serviceanforderungen während des gesamten Lebenszyklus

Problematik:

Sie werden im Verlauf des Lebenszyklus einer Pumpenanlage sich stets ändernde
Serviceleistungen benötigen, um den einwandfreien und optimalen Betrieb Ihrer
Anlage sicherstellen zu können. Ganz gleich, ob es um die Produktauswahl, die
Installation, den Betrieb oder den Austausch der Anlage geht, die Entscheidungen, die Sie treffen, werden die Leistung Ihrer Anwendung maßgeblich beeinflussen. Mit den richtigen professionellen Dienstleistungen und Produkt- und Systemlösungen optimieren Sie nicht nur die Effizienz und die Ausfallzeiten Ihrer Anlage, sondern auch ihre gesamte Lebensdauer.

Unsere Lösung:

Das Serviceangebot von Grundfos deckt Ihre Anforderungen während des gesamten Lebenszyklus ab. Wir helfen Ihnen dabei, jeden noch so kleinen Aspekt zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Ihre Anlage mit höchster Effizienz arbeitet. Mit unseren professionellen Serviceleistungen und Lösungen
sind Sie in jeder Hinsicht bestens aufgehoben und kommen stets in den Genuss
der neuesten Pumpentechnologie und einen detaillierten Überblick über die
Lebenszykluskosten Ihrer Pumpenanlagen. Mit der Inbetriebnahme durch Grundfos
und den Grundfos-Wartungsverträgen stellen Sie sicher, dass Ihre Pumpenanlage
getestet wird, einsatzbereit ist und stets einwandfrei funktioniert. Unser Ziel
ist es, Ihnen eine Entscheidungsbasis zu bieten, die nicht Ihren Geldbeutel
schont, sondern auch gut für die Umwelt ist.

Einfache Auswahl mit unserem
Service-Portfolio

Unser Service-Portfolio erleichtert Ihnen die Auswahl des richtigen Serviceprodukts für Ihre Anwendung. Unser Angebot umfasst einen Inbetriebnahme-Service, Serviceverträge, Ersatzteilempfehlungen usw.

Referenz: Pumpentausch nach erfolgreichem PumpAudit spart jährlich 10.000,- € Stromkosten

Kalkulation des jährlichen Einsparpotenzials

Umrüstung der Wärmeversorgung eines Gewerbeparks nach PumpAudit durch Grundfos und Einbau einer kleineren und deutlich effizienteren Pumpenanlage.

Ausgetauschte Pumpen: 3

Modell neue Pumpen: NBE 65-125/127 A-F-A-BAQE,
Control MPC-E 3x5,5 kW

Kosten Pumpen gesamt: 25.000,- €

Projektkosten gesamt: ca. 30.000,-€

Energieeinsparpotenzial: 54.704 kWh

Jährliche Stromkostenersparnis: 10.000,- €

Amortisationszeit: ca. 3 Jahre

Grundfos NBE

MAGNA3
MAGNA3
MAGNA3
MAGNA3
MAGNA3

Vorteile auf einem Blick

  • Sehr hoher Leistungsbereich bis 1.300m3/h
  • geringer Platzbedarf durch direkte Kopplung von Motor und Hydraulik
  • hohe Korrosionsbeständigkeit durch Kataphoresebeschichtung
  • Einfache Wartung: Back-Pull-Out Design
  • Buskommunikation über Grundfos GENIbus
  • Kommunikation Grundfos GO
  • Vorkonfiguriert für Sensoranschluss (z.B. Differenzdruck, Differenztemperatur, Durchfluss etc.

MEHR ZU NBE