Temperaturregelung: So können Sie Ihre Anlage für eine sichere Kostenkontrolle vereinfachen

Verbraucht Ihr Kühlsystem zu viel Energie?

Die intelligenten kompakten drehzahlgeregelten Pumpen von Grundfos können die Komplexität von Temperaturregelungs- bzw. Kälteanlagen maßgeblich reduzieren und so zu einer Verbesserung der Energieeffizienz und zur Einsparung von Investitions- und Betriebskosten führen. Grundfos iSOLUTIONS bietet Ihnen die Möglichkeit, den Temperaturregelkreis zu kontrollieren und die gesamte Kühlanlage zu überwachen und zu optimieren.

Mit Grundfos iSOLUTIONS können Sie:

  • dank der Verringerung der eingesetzten Anlagenkomponenten die volle Kontrolle übernehmen
  • Investitions- und Betriebskosten einsparen
  • Installationskosten einsparen
  • den Geräuschentwicklungspegel reduzieren
  • mit einer Anbindung an Ihr SCADA-System oder an Ihre Gebäudeautomation die komplette Übersicht und Kontrolle sicherstellen

Vom Fachmann auf Ihre Anforderungen abgestimmt

Wenn Sie sich für iSOLUTIONS entscheiden, werden unsere Experten im Bereich Temperaturregelung zusammen mit Ihnen eine maßgeschneiderte Kühlpumpenlösung ausarbeiten, die an die genauen Anforderungen Ihres Wärmetauschers, der Kälteeinheit oder des Kühlturms angepasst ist. Sie haben während der Konstruktions-, Installations- und Wartungsphase Ihrer Anlage einen festen Ansprechpartner.

Lernen Sie in diesem Video einen unserer Anwendungsexperten für den Bereich Temperaturregelung kennen

Expertenwissen in technischen Details


Sind Sie auf der Suche nach einer intelligenten Temperaturregelungslösung?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Temperaturregelung zu konfigurieren. Mit Grundfos iSOLUTIONS kommt der intelligente Ansatz einer direkten Temperaturregelung zur Anwendung, bei der die gemessenen Temperaturwerte direkt in den E-Motor gespeist werden (Motor mit integriertem Frequenzumrichter). Dank des PI-Reglers im E-Motor wird ein Durchfluss mit einer Temperatur sichergestellt, die der gewünschten Abgangstemperatur des Wärmetauschers entspricht. Damit wird der Einsatz eines Regulierungsventils überflüssig und der damit verbundene Druckverlust vermieden.

Auf die Pumpengröße kommt es an

Dank des intelligenten Ansatzes, den Durchfluss direkt in Abhängigkeit von der Temperatur anzupassen, können Ihre Kunden in großem Umfang Energiekosten einsparen und Ihre Betriebskosten kontrollieren. Zudem bietet dieser Ansatz die Möglichkeit, die Anlage vollständig zu kontrollieren und zu überwachen. Um eine höchst mögliche Energieeffizienz sicherzustellen, muss die Pumpe ordnungsgemäß dimensioniert werden. Da insbesondere in Kälteanlagen der verfügbare Montageplatz häufig sehr eingeschränkt ist, haben wir die kompakteste Einheit aus Pumpe, Motor und Frequenzumrichter entwickelt, die es zurzeit auf dem Markt gibt.

Erreichen Sie 10 % mehr Energieeinsparungen mit den IE5-Motoren

Optimieren Sie Ihre intelligente Temperaturregelungsanlage mit einem der weltweit effizientesten Motoren, dem MGE mit IE5-Energieeffizienzklasse. Er reduziert bei geregelten E-Pumpen den Energieverbrauch um 10 % und verkürzt die Amortisationszeit um 25 % im Vergleich zu einer Lösung mit IE3-Motoren.
Wollen Sie die Vorteile hoher Energieeffizienz und herausragender Pumpenpeformance kennenlernen?

Finden Sie schnell und einfach die passende energieeffiziente Pumpe

Den Energieverbrauch zu berechnen kann sehr zeitintensiv sein. Hier finden Sie ganz einfach die energieeffizienteste Pumpe. Klicken Sie hier, um schnell und einfach Pumpen  zu berechnen, vergleichen und auszuwerten, basierend auf den Lebenszykluskosten.