FISBA OPTIK AG

Overview_TEXT

Überblick

Das Reinigen von Kühlschmierstoffen ist das Kerngeschäft der 1995 gegründeten RumA Reinigungstechnik GmbH mit Sitz in Niedereschach/Schwarzwald. Dazu offeriert das Unternehmen zwei grundsätzlich unterschiedliche Anlagentypen: Kantenspaltfilter bzw. Kerzenfilter und Zentrifugen.

 

Fordert der Betreiber eine besonders hohe Reinheit des KSS – wenn also eine sehr hohe Oberflächengüte des Werkstücks wichtig ist, wie beim Schleifen, Honen und Läppen – kommen in aller Regel Zentrifugen zum Einsatz. Mit Zentrifugen lassen sich jede Art von Flüssigkeit von jeder Art von Feststoff trennen – beispielsweise auch im Umweltschutz oder in der Schmuckindustrie, wo Wertstoffe wie Gold oder Silber zurückgewonnen werden. In all diesen Fällen bestechen Zentrifugen mit ihrer hohen Trennleistung (1800- bis 3500-fache Erdbeschleunigung!) bei großen Volumenströmen.

 





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati

Betreff:

FISBA OPTK AG setzt auf RumA-Zentrifungen und Grundfos-Pumpen CRNE-Pumpen sorgen für KSS-Druckkonstanz beim Glas-Schleifen

Ort:

St. Gallen

Firma:

FISBA OPTIK AG

Contacts_TEXT

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine ähnliche Lösung benötigen.