Bachelor of Science in Wahlstedt

Bachelor of Science

Du interessierst dich für wirtschaftliche Themen mit einem starken Technikbezug? Du möchtest schon früh in spannende Projekte eingebunden werden und eigenverantwortlich arbeiten? Du möchtest auch internationale Erfahrungen sammeln und schon während deines Studiums den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen?

Dann ist ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen bei Grundfos genau das richtige für dich! Durch das dreieinhalbjährige duale Studium wirst du zum Generalisten mit einem sehr breiten Wissen ausgebildet, das dich insbesondere für die Abteilungen qualifiziert zwischen denen Schnittstellen von wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen bestehen.

Nach Abschluss deines Studiums hast du außerordentlich gute Berufsperspektiven und gehörst zu den nachgefragtesten Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt.

Die Hochschule

Die NORDAKADEMIE – Hochschule der Wirtschaft (NAK) in Elmshorn ist mit über 1800 Studienplätzen eine der größten privaten Hochschulen in Deutschland. Es ist die erste auf Initiative der Wirtschaft gegründete Hochschule. In Kooperation mit rund 300 Kooperationsbetrieben werden vier duale Bachelorstudiengänge angeboten: Bachelor of Sience in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurswesen und Angewandter Informatik.

Neben dem Sitz in Elmshorn hat die Nordakademie einen zweiten Standort im Hamburger Dockland (NORDAKADEMIE Graduate School). Dort werden neun berufsbegleitende Masterstudiengänge angeboten.

Nähere Informationen findest du auf der Website der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft.

Inhalte des Studiums

Während des Studiums wechseln sich Theorie und Praxis ab. Während der Praxisphasen lernst du u.a. diese Abteilungen kennen:

  • Planung
  • Elektronik
  • Produktionstechnik
  • Personal
  • Umwelt & Arbeitssicherheit
  • Instandhaltung
  • Praxiseinsatz in der Vertriebszentrale in Erkrath




    Facebook Twitter LinkedIn Technorati